P&S Maschinenbau, Cham

Neues Bürogebäude und zusätzliche Produktionshalle zur Erweiterung der Kapazitäten

Während das neue Büro der Administration dient, sind in der neuen Halle der zweistöckige Produktions-, der vierstöckige Sozialbereich und neue Ausstellungsräume untergebracht. Den Neubau führte Rädlinger als Generalunternehmer während des laufenden Produktionsbetriebs aus.

Leistungsspektrum

  • Maurerarbeiten
  • Betonarbeiten
  • Stahlbetonarbeiten

Bebaute Fläche:

3.000 m²

Umbauter Raum:

22.000 m³

Baugrubenaushub:

6.000 m³
Verarbeiteter Beton:2.500 m³
Örtlich einzubringender Betonstahl:230 t
  • Untergeschoss als Weiße Wanne aufgrund der extremen Hanglage

  • Speziell beschichtete Industrieböden in der Halle

AuftraggeberMaßnahme
 P&S Maschinenbau GmbH, Cham Neubau
BauzeitGebäudeart
 April bis Dezember 2017 

Industrie- und Gewerbebau